Unverbindliches Angebot

Wünschen Sie einen unverbindlichen Versicherungsvergleich mit individuellem Angebot?
Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Kontakt

Großfamilie

Hausrat- und Glasversicherung

Hausratversicherung – und was Sie darüber wissen sollten

Eine leistungsstarke Hausratversicherung ersetzt den finanziellen Verlust durch Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus oder Feuer (Brand, Blitzschlag, Explosion). Aber auch bei Sturm oder Hagel sowie Schäden durch Leitungswasser sollten Sie so versichert sein, dass Ihnen der entstandene Schaden beglichen wird.

Zu den möglichen Leistungen gehört nicht nur der Kostenersatz für die Beseitigung von Ruß- oder Löschwasserschäden, sondern auch der für die Schlossänderungen, weil die Feuerwehr die Tür aufbrechen musste. Außerdem können Gebäudereparaturen nach Einbrüchen und Vandalismus im Leistungsspektrum eines Versicherers enthalten sein.

Versichert sind nur eigene Gegenstände in der Wohnung – also nicht etwa der Einbauschrank – der ist Bestandteil des Gebäudes.

Übrigens endet der Versicherungsschutz keineswegs an Ihrer Haustür. Auch Dinge, die sich vorübergehend – der Zeitraum wird im Versicherungsvertrag geregelt – nicht in der Wohnung befinden, sind versichert. Hierbei kann es sich z.B. um Hausratgegenstände in Reparatur, in der Reinigung oder am Arbeitsplatz handeln.

Versicherte Gefahren:

  • Brand, Blitzschlag, Explosion und ggf. Überspannungsschäden
  • Leitungswasser
  • Sturm / Hagel
  • Einbruchdiebstahl, Raub, Beraubung

Checkliste Hausratversicherung

Prüfen Sie, welche der folgenden Positionen für Sie wichtig sind:

    • Überspannung durch Blitz
    • Nutzwärmeschäden
    • Implosionsschäden
    • Verpuffungsschäden
    • Sengschäden
    • Vandalismus nach Einbruch
    • Diebstahl von Trockenwäsche auf dem versicherten Grundstück
    • Diebstahl von Gartengeräten und -möbeln auf dem versicherten Grundstück
    • Diebstahl von motorbetriebenen Rasenmähern und Krankenfahrstühlen etc.
    • Diebstahl von Überwachungseinrichtungen und privaten Antennen sowie Markisen
    • Diebstahl aus Kraftfahrzeugen
    • Fahrraddiebstahl
    • Versicherung von Aquarien oder Wasserbetten
    • Versicherung von Klima-, Wärmepumpen oder Solarheizungsanlagen
    • Schäden durch Naturkatastrophen wie Überschwemmung, Lawinen, Erdbeben u.a.
    • Glasversicherung
    • Versicherung von Wertsachen, wenn diese mehr als 20% des Hausrats ausmachen

Bestimmen Sie Ihre Versicherungssumme

Ihr Vermögen dürfte größer sein, als Sie auf den ersten Blick vermuten.

Als Faustformel gilt: Der Hausrat entspricht in der Regel zwei bis drei Jahres-Nettogehältern. Oder etwa einem Wert von 650,- € je m² Wohnfläche – eine Angabe, mit der Sie Unterversicherung vermeiden.

Die Versicherungssumme sollte dem Neuwert des Hausrats entsprechen.

Glasbruch-Versicherung

Die logische Ergänzung zur Hausratversicherung:

Versichert werden alle zur Wohnung gehörenden Scheiben – auch aus Kunststoff – von

      • Fenstern
      • Türen
      • Balkonen
      • Terrassen
      • Wänden
      • Wintergärten
      • Veranden
      • Loggien
      • Wetterschutzvorbauten
      • Dächern
      • Brüstungen
      • Duschkabinen

Außerdem die Scheiben von

      • Bildern
      • Schränken
      • Vitrinen
      • Stand-, Wand- und Schrankspiegeln
      • Glasplatten und Glasscheiben (bzw. Sichtfenster) von Öfen, Elektro- und Gasgeräten sowie
      • die Glaskeramik-Kochfläche des Elektroherds oder der Elektrokochmulde (gegen Mehrbeitrag oder im Tarif enthalten)

 

Zu weitergehenden Fragen sprechen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und erstellen Ihnen jederzeit gerne ein unverbindliches Angebot.